? Taschenlampe | Weltreiseblog

Kuala Lumpur: Wir rocken die City in 16 Stunden

Verwöhnt von den Cameron Highlands haben wir wenig Lust auf Kuala Lumpur. Verzichten können wir allerdings auch nicht auf die Hauptstadt… Was tun? Man buche 1 Zimmer, lagert dort das Gepäck, erkundet die Stadt, macht die Nacht durch und fährt weiter nach Melaka mit dem ersten Bus um 6. Der Masterplan steht!

_mg_3970-10.jpg Wir 3 ziehen los um unsere Power-Sightseeingtour zu starten und landen in einem Shopping Center. Dort wird erst einmal geshoppt und die Frise gerichtet, damit wir beim Fotoshooting vor den Twin Towers gut aussehen. Danach wird das Essen hinunter geschlungen um Max Payne nicht im Kino zu verpassen. Die Tour geht zurück zum Hostel-einmal schick machen bidde für die Clubs. Ascin verteilt freudestrahlend seine Accessoires an uns, der Klaas ähnelt nun einem blonden Türken, Ascim einem Samurai und ich…man weiß es nicht…auf jeden Fall prangt an meinem Hals eine prollige Silberkette mit Drachen-Anhänger.