? Willkommen auf unseren Weltreiseblog | Weltreiseblog

Einleitung (Readme first)

Aloha Dudes und Beachbabes!
Vorerst ein herzliches Willkommen auf unserer Webseite!
Es ist soweit! 1 Jahr voller Ideen und Träume werden nun wahr – wir starten unsere Weltreise!  Zu 2 geht es für uns aus dem Bürostuhl direkt ins Abenteuer der großen weiten Welt. Damit wir mit den Hinterbliebenden in Kontakt bleiben können geben wir euch hier die Möglichkeit unsere Reise mit zu verfolgen. Natürlich wollen wir euch auch zum Träumen einladen und ein wenig Neid darf auch dabei sein ;-)

Die Reiseroute

Los gehts am 03. September und wir fliegen über London direkt nach Indien (Mumbai). Ganze 30 Tage verbringen wir in Indien um uns Mumbai, Goa und Delhi anzuschauen. Sollten uns die Hygienischen Verhältnisse nicht in die Knie gezwungen haben, geht es weiter nach Bangkok von wo aus wir südlich durch Thailand nach Malaysia reisen und uns bis nach Singapur durchschlagen. Wenn wir da nicht im Knast landen weil wir Kaugummi gekaut haben, geht es weiter nach Australien zu den Kängurus und Aborigines. Dort fahren wir mit einem Camper die ganze Ostküste hinunter bis nach Melbourne. Silvester verbringen wir vereint mit unseren Freunden aus Deutschland in Sydney. Soll man mal mitmachen wurde uns gesagt. Also machen wir das. Sollten uns keine weiteren bösen Feinde wie Schlangen, Spinnen und Skorpione den Weg versperren geht es weiter nach Neuseeland zu den schönsten Drehorten der Welt. Geplant ist hier ein etwas längerer Aufenthalt bei dem wir je nach Finanzlage und Laune Reisen oder Arbeiten werden. Südamerika lockt uns, deshalb führt uns der Weg nach Chile. Hoffen wir, dass die Finazressourcen nicht so knapp sind und wir schwimmen müssen :) Aus Santiago de Chile wollen wir über Argentinien, Paraguay bis nach Rio de Janeiro reisen. Das ist die Kurzfassung der Weltreise. Die Route kann auch noch einmal auf dieser Karte verfolgt werden

Der Blog

Unser Blog soll euch natürlich während des Jahres auf dem Laufenden halten. Wenn wir ein Internet Cafe finden, füttern wir euch natürlich mit Texten, Bildern und sonstigen digitalen Medien. Für alle die so schnell wie möglich informiert werden wollen, bieten wir an sich in unseren Newsletter einzutragen. Das geht rechts in der Leiste, oder unter diesen Beitrag. Für die im Internet etwas geübteren haben wir auch noch unseren RSS Feed
Klickt euch einfach durch die Seite, wir haben alles so einfach wie möglich gehalten. Wenn Ihr Fragen und Probleme habt die nicht von Bedeutung sind und wir diese auch nicht lösen können, dann schreibt doch eine mail an spam@intotheworld.de :D

Dieser Eintrag wird im ersten Monat übrigens immer oben erscheinen, alle anderen darunter. Später ist dann immer der neuste oben

Newsletter:


 

Leave a Reply