? Abschiedsparty Klaas und Siem. | Weltreiseblog

Good Bye Party

Good Bye Party

Ein wenig früh, aber mit guten Grund, gab es die erste größere Verabschiedung. Zusammen mit Siem gabs eine Abschiedsparty der Superlative im wunderschönen Buchholz. Siem verabschiedet sich aus Norddeutschland und geht vorher noch einmal auf USA Tour für 1-2 Monate. Danach gehts mit nem Studium weiter.

Es ging hauptsächlich darum die Leute noch einmal da zu haben die man gerne nochmal sehen wollte und in gemütlicher Runde nochmal zusammen zu feiern. Deswegen wurde trotz mega schlechtem Wetter alle Register gezogen und 2 riesen Zelte mit Soundsystem und Licht im Tal aufgebaut. Das Wetter hat in sofern mitgespielt, dass immerhin während der Primetime am Samstag kein Tropfen viel, da war das Gewitter vom Nachmittag schon vergessen. Fotos habe ich keine gemacht, aber Daniel hat mir seine zukommen lassen. Die findet Ihr rechts im Menü unter Fotos :D Fotos von Siems Reise gibt es hier. Die Party wurde dann gegen 4 oderso von der Polizei aufgelöst. Kann ich nicht verstehen. Schuld daran waren aber nicht die netten Buchholzer sondern Urlauber. Hätten doch auf ein Bierchen vorbeikommen können.

Geplant war noch einen teil der Loveparade zu übertragen, doch die Satelitenschüssel sich dagegen entschieden. Die Arsch…
Hier nochmal einen Dank an alle die mit aufgebaut, abgebaut, Thekendienst gemacht haben und sich den weiten Weg ins schönste Dorf der Welt zu machen.

2 Responses to “Good Bye Party”

  1. Eine sehr schoene party :)

  2. na die party war aber sowas von sehr! fotoshabenwoll!! :) mach et gut

    siem / miami

Leave a Reply